Prälatin Gabriele Wulz zur Vizepräsidentin des Gustav-Adolf Werkes gewählt

Gabriele Wulz

Prälatin Gabriele Wulz wurde im Herbst 2009 zur Vizepräsidentin des Gustav-Adolf Werkes (GAW), dem Diaspora-Werk der Evangelischen Kirche in Deutschland, gewählt. Am 29. Januar wird sie in Leipzig mit einem Gottesdienst offiziell in ihr neues Ehrenamt eingeführt.

Unter www.elk-wue.de finden Sie ein Interview mit Gabriele Wulz anläßlich Ihrer Amtseinfühung.

Advertisements
Veröffentlicht in Personen. Leave a Comment »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: