Hymnus Chorleiter Hanns-Friedrich Kunz geht in den Ruhestand – Johannes-Passion in der Stiftskirche

Hymnus Chorleiter Hanns-Friedrich Kunz

An Johann Sebastian Bachs 325. Geburtstag am kommenden Sonntag, 21. März 2010 führen die Stuttgarter Hymnus-Chorknaben ab 18 Uhr in der Stuttgarter Stiftskirche die Johannes-Passion auf. Es ist das letzte Konzert unter der Leitung des langjährigen Hymnus-Chorleiters Kirchenmusikdirektor Hanns-Friedrich Kunz. Kunz tritt Ende des Monats in den Ruhestand.

Der Chor wurde im Jahr 1900 gegründet. Nach 1946 erreichte das Ensemble unter Gerhard Wilhelm (Chorleiter bis 1987) internationale Anerkennung. Die Hymnus-Chorknaben werden vom Evangelischen Kirchenkreis Stuttgart getragen und unterstützt von Stadt, Land und einem Förderkreis.

Seit 1971 findet die Probenarbeit im eigenen Chorheim auf dem Stuttgarter Killesberg statt. Jedes Chormitglied wird im Einzelunterricht geschult. Zurzeit beschäftigt der Chor neun Stimmbildner.

Das Repertoire des Hymnus umfasst geistliche Vokalmusik vom Frühbarock bis zur Gegenwart. Zentrale Werke sind das Weihnachtsoratorium und die Passionen von Bach, das Requiem von Mozart sowie Oratorien von Händel und Haydn. Außerdem hat die musikalische Gestaltung von Gottesdiensten im Kirchenkreis Stuttgart eine besondere Bedeutung.

Hanns-Friedrich Kunz leitet den Hymnus-Knabenchor seit 1992. Nachfolger ist ab April 2010 Rainer Johannes Homburg, der seit 1992 Kantor, Organist und Dirigent in Lemgo ist und auch die dortige Mädchenkantorei leitet.

Eintritt:
Karten zu 24 EUR / 22 EUR / 20 EUR / 16 EUR / 12 EUR, für Schüler und Studenten ermäßigt zu 20 EUR / 18 EUR / 16 EUR / 12 EUR / 8 EUR sind erhältlich im HYMNUS-Chorbüro, Telefon 0711/2594040 (Mo, Mi, Fr 10-18 Uhr) und am Infostand in der Stiftskirche (Mo-Do 10-19 Uhr, Fr-Sa 10-16 Uhr). Abendkasse und Einlass ab 17.15 Uhr.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: