Themen der Frühjahrstagung der Landessynode

Die 14. Landessynode tagt vom 11. bis zum 13. März 2010 in Schwäbisch Gmünd. Auf der Tagesordnung stehen Wahlen, beispielsweise für den Stiftungsrat und den Ausschuss für Kirche, Gesellschaft und Öffentlichkeit. Außerdem wird ein neues Mitglied der Synode verpflichtet, das die Nachfolge von Wolfgang Traub antritt, der im Januar 2010 als Personaldezernent der Landeskirche eingesetzt wurde und deshalb aus dem Gremium schied. Am 12. März tagt die Synode nicht-öffentlich mit dem Oberkirchenrat.

Die vorläufige Tagesordnung steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung.

Wuerttembergische Landessynode 2010 Tagesordnung (PDF)

Advertisements